Der Verein

In den 70er und 80er-Jahren des letzten Jahrhunderts wurde im akademischen Bereich (Universitäten) die Idee eines Internets geboren und entwickelt. Anfang der 90er-Jahren wurde der Internet-Zugang (damals v.a. eMail, Web, Foren und Chat) so langsam populär und auch Privatpersonen ausserhalb von Beruf und Studium hatten dazu Zugang. In dieser Zeit wurde der Verein Scoutnet Schweiz (SNCH) gegründet, um Pfadis einen gratis Zugang zu einer eigenen eMail-Adresse und Homepages für ihre Pfadiabteilungen zu ermöglichen. Dazu hat Scoutnet eigene Server betrieben. Ebenfalls zum damaligen Angebot gehörten ein Pfadi-Chat und ein Pfadi-Forum.

Die Bedürfnisse haben sich mit der Zeit gewandelt und damit hat sich Scoutnet ständig neu ausgerichtet, um den aktuellen technischen Bedürfnissen der Pfadi gerecht zu werden. Heute betreibt Scoutnet u.a. ein Mailinglistensystem, einen Audiokonferenzsystem, einen Videokonferenzsystem, usw. All diese Angebote können die Pfadis kostenfrei nutzen.

Parallel dazu sind neue Angebote im Bereich Radio Scouting (Pfadi & Funk) und Maker Scouting (Pfadi & Selberbauen) hinzugekommen. So können bei Scoutnet z.B. Funkpeiler und Lötstationen ausgeliehen werden. Und für kurze Pfadiaktivitäten geeignete Elektronik-Bausätze können ebenfalls kostengünstig erworben werden.

Scoutnet Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt, sich ständig neu zu erfinden und sich neu auszurichten, um die ICT-Technologien den Pfadis näher zu bringen und geeignete ICT-Tools den Pfadis zur Verfügung zu stellen.

Unsere Vision

Pfadis nutzen die existierenden technische Mittel (Computer, Internet, Funk, Elektronik, etc.) effizient, kreativ und sicher um sich mit Pfadis national und international auszutauschen. Sie integrieren die Technik spielerisch in den normalen Pfadialltag.

Unsere Mission

Scoutnet Schweiz fördert das Interesse an Technologie, Ingenieurwesen und angewandter Mathematik in der Pfadi. Wir schauen, dass die Pfadi einfach zu dem für ihre Technikaktivitäten notwendigen Material und KnowHow kommt. Scoutnet Schweiz betreibt eigene ICT-Angebote und unterstützt bei speziellen «Pfadi-Technik-Projekten».

Scoutnet Schweiz pflegt die Beziehung zur Pfadibewegung Schweiz, steht aber auch in direktem Kontakt mit Pfadis, sowie lokalen, regionalen und kantonalen Einheiten.

Mitglied werden

Werde Mitglied bei Scoutnet und unterstütze unsere Ziele, den Pfadis die ICT-Technologien näher zu bringen und ihnen geeignete ICT-Tools zur Verfügung zu stellen. Der Mitgliederbeitrag wird jährlich durch die Vereinsversammlung festgelegt. Aktuell beträgt er CHF 20 (Stand: 2021).

Vorstand und Mitarbeitende

Aktuell setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:

Falk_1200x
Stefan Mallepell / Falk Präsident
Pronto_1200
Daniel Gerth / Pronto Kassier
woody-1200x
Benoît Panizzon / Woody Aktuar / IT Systeme
Pepe_1200x
Thomas Pfaff / Pepe Beisitzer
Asterix
David Karol / Asterix Beisitzer

Der Vorstand wird durch folgende Mitarbeitende unterstützt:

Patrick_Gälli_Polo_1200x
Patrik Gälli / Polo Shop (Bausätze und Mietmaterial)
J-Quak-1x1
Andreas Fuhr / J.Quak Revisor

Kontakt aufnehmen

Den Vorstand erreichst du über unser Kontaktformular